Familienurlaub in Deutschland

Jedes Jahr stellt sich wieder die Frage, an welchem Ort man seinen Urlaub verbringen soll. Will man überhaupt verreisen, oder soll man lieber zuhause bleiben und seine Wohnung zu seinem Urlaubsdomizil machen?
In den letzten Jahren lässt sich feststellen, dass Urlaub in Deutschland gerade auch bei Familien wieder beliebter wird. Und es gibt durchaus gute Gründe, einen Familienurlaub in Deutschland und nicht an einem ausländischen Reiseziel zu verbringen. Je weiter der Urlaubsort entfernt ist, desto aufwändiger ist die Anreise – gerade kleinere Kinder mögen und vertragen lange Reisezeiten aber oft gar nicht. Auch das Klima des Urlaubsortes oder landestypische Speisen sind nicht in jedem Fall etwas, das Kinder gut vertragen können.
Durch das oft niedrige ausländische Preisniveau ist es zwar so, dass Pauschalangebote im Ausland oft günstiger sind als ein vergleichbarer Inlandsurlaub. Gerade für Familien sind die Kosten im Urlaub ein wesentlicher Aspekt. Aber es gibt auch Möglichkeiten, in Deutschland gut und preiswert Urlaub zu machen. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Urlaub vor der eigenen Haustür? In fast jeder Region Deutschlands gibt es interessante Ziele für Tagesausflüge. Wenn man die Nächte in seiner eigenen Wohnung verbringt, spart man die Kosten für eine Unterbringung im Hotel komplett ein.
Eine andere Möglichkeit besteht darin, statt eines Hotels eine Ferienwohnung zu nehmen. Das kann nicht nur aus Kostengründen für Familien eine sinnvollere Lösung sein. Denn Ferienwohnungen sind oft so geschnitten wie eine normale Wohnung, so dass auch kleinere Kinder in ihrem eigenen Zimmer untergebracht werden können. Die Eltern können so im Gegensatz zum Hotel die Kinder besser beaufsichtigen und haben gleichzeitig mehr eigene Rückzugsmöglichkeiten. Was die Verpflegung betrifft: In Ferienwohnungen gibt es zwar eine Küche, so dass man sich selbst Essen zubereiten kann. Das hindert die Familie aber nicht daran, an einzelnen Urlaubstagen auch einmal ein Restaurant in der Umgebung aufzusuchen.

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar»
  1. Andrea

    Wir haben letztes Jahr auch geplant unseren Urlaub außerhalb von Deutschland zu verbringen.
    Über unsere Freunde sind wir auf interessante Angebote aufmerksam geworden und tatsächlich wurden wir positiv überrascht. Ich hätte niemals gedacht einen so erlebnisreichen Urlaub
    in Deutschland zu machen. Zunächst haben wir einige Tage in einer Jugendherberge mit den
    Kindern in Bad Marienburg verbracht und waren sehr begeistert vom Freizeitprogramm der
    Jugendherberge, sodass wir von ursprünglich 2 Tagen auf 4 Tage vor Ort verlängert haben.
    Die Jungs hatten sehr viel Spass und wollten von dort nicht weg.

    Den 2. Teil des Urlaubs haben wir auf Sylt verlebt wo wir uns eine gemütliche Ferienwohnung
    genommen haben und selbst kochten. Die Natur ist wunderschön dort und sehr empfehlenswert.
    Denke wir werden des Öfteren unseren Urlaub in Deutschland verbringen, denn Zuhause
    ist es immer am Schönsten :)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.

(erforderlich)
(erforderlich)